Oldiegraphie - inszenierte Fotografie für Oldtimer

Oldtimerfotograf Rolf Nachbar fotografiert zwei Porsche 356 Carrera 2

image
Hersbruck, bei Nürnberg. Ein grauer Novembermorgen. Der bis unters Dach mit Foto- & Lichtausrüstung beladene VW-Multivan des Oldiegraphie Fototeams von Rolf Nachbar rollt vor einer heruntergekommenen Halle im Industriegebiet aus.
Die Spannung des Oldtimerfotografen und seiner Experten wächst. In dieser Halle sollen sie stehen:
Zwei Porsche 356 Carrera 2 von 1963.
Beide ausgestattet mit dem legendären “Fuhrmann Königswellenmotor”. Porsche 356er mit diesen Aggregaten gelten als die Krönung der ersten Porsche Baureihe. Hinter einem Rolltor findet Rolf Nachbar gleich zwei dieser begehrten Seltenheiten: Ein silbernes Porsche 356 Carrera 2 Cabriolet von 1963 mit einem 2l. Königswellenmotor, 130 PS, in traumhaften Zustand, sowie ein 356 Leichtbau Rennsport Coupé gleichen Baujahres mit besonderer Renngeschichte. Dieses, vor Kraft strotzendes, hellblaue Ungetüm mit der Startnummer 218 bewegten Rennsportgrößen wie Walter Röhrl und John Surtrees schon flink um die Ecken.
Beide Fahrzeuge sind Teil der Sammlung von Friedrich-W. Dauphin und normalerweise in der Ausstellung von Dauphin Speed Event zu bewundern.
Die Location: eine leere, 600m2 große Industriehalle aus den 60er Jahren - von der Epoche also passend zu den Fahrzeugen.
Bei 4°C beginnt um 8:00 Uhr das wohl schönste Autospiel: Perspektiven suchen, Arrangieren, Beleuchten und fotografieren. Fotograf Rolf Nachbar setzt das elegante 356er Cabriolet bewußt in Spannung zu dem aggressiven Sport Coupé.
Gleichheit und Unterschied. Wie zwei ungleiche Zwillinge tanzen die betagten Porsches durch die Halle und posieren vor Rolfs Kamera. Zeitgleich putzt, schiebt, fegt und beleuchtet das vierköpfige Oldiegraphie Team. Mehmet Eksen, Christoph Saile und Stefan Bausewein sind in Ihrem Element. Schon während der Produktion werden beide Autos vom Oldiegraphie Team nur noch die “Königskinder” genannt. Nach neun Stunden Fotografie ist das Tageslicht weg und und die Ausrüstung wir wieder im Bus verpackt.
26 Gigabyte an Rohdaten verlassen diese aussergewöhnliche Location. Die beiden 356er wandern zurück an ihren angestammten Platz in der Ausstellung. Zurück im Studio von Nachbar Fotografie und Design gehen die Bilddaten in die “postproduction” also die Bildbearbeitung. Die Photoshop-Profis von Rolf Nachbar Fotografie & Design, Burkard Grygier und Gordon Hornig, kitzeln die letzten feinen Details aus den Bildern heraus und machen sich mit Rolf Nachbar an die Feinabstimmung.
Nach Abschluß der Bildbearbeitung ist die Leiterin von DauphinSpeedEvent, Klaudia Hlavatschke, so begeistert von dem Ergebnis dieses Oldiegraphie Shootings, das sie sich spontan entschließt, daraus einen exklusiven Bildkalender unter dem Titel “Verabredung zweier Königskinder” zu produzieren.
Innerhalb kürzester Zeit wird dieses Projekt von der Forchheimer Werbeagentur claudiusbähr & friends in Perfektion umgesetzt. CreativeDirector Matthias Xylander setzt die Aufnahmen von Rolf Nachbar in eine perfekte grafische Form.
Mehr Bilder von diesen fantastischen Porsche 356 finden Sie in der Galerie ”Porsche” und ”MakingOf”. Details zum Fuhrmann-Motor unter “mehr”
Bleibt nur noch Dank zu sagen an alle Beteiligten: Das Team von DauphinSpeedEvent, an claudiusbähr & friends und alle Mitarbeiter von Rolf Nachbar Fotografie & Design, die Oldiegraphie am Leben erhalten!

image


Nachbar Pfeil mehr ...

Offroad-Oldie: Rolf Nachbar fotografiert einen Steyr Puch HAFLINGER 700AP


Fotograf Rolf Nachbar und sein Oldiegraphieteam inszenieren einen Offroad Klassiker: Den Steyr Puch Haflinger 700AP, Baujahr 1960. Anders als die meisten 4x4 Geländewagen, wird der Haflinger von einem 24 PS starken luftgekühltern 2 Zylinder Boxer mit im Heck angetrieben. Einzelradaufhängung, Portalachsen, Frontlenkerbauweise verleihen ihm legendäre Fähigkeiten im schweren Gelände. Der hier gezeigte Haflinger diente bis 1985 im österreichischen Bundesheer. Anschließend wurde er in Wolfsburg liebevoll restauriert und dient seit 1986 als Freizeitfahrzeug.
Mehr Bilder vom Haflinger sehen sie in der Galerie “Nutzfahrzeuge”. Hier gibt es noch ein umfangreiches “Making-Of” zur Produktion, fotografiert von der Oldiegraphie Praktikantin Verena Franz.
Automobilfotografie jüngerer Epochen finden Sie auch in den Galerien von Nachbar Fotografie.


Oldiegraphie Shooting mit dem Austin Healey 100/6 in Würzburg

image Rolf Nachbar, Oldtimer-Fotograf in Würzburg, und sein Team nutzen die letzten sonnigen Herbsttage um einen junggebliebenen Austin Healey 100/6 für das Projekt http://www.oldiegraphie.de in Szene zu setzen. Egal ob in der Tiefgarage am Main, dem neuen Hafen oder im herbstlichen Wald an der Frankenwarte - der Oldtimer von 1957 mach vor Rolf Nachbars Kamera eine gute Figur. Stichwort Kamera: Die Umsetzung dieser Serie erfolgte mit einer SINAR Hy6 Systemkamera - HighEnd-Qualität zum Mitnehmen sowie Licht von Hensel Studiotechnik. Einige Impressionen der Produktion sehen Sie hier. Alle Bilder der Würzburg-Produktion sind in der galerie “British Cars” von oldiegraphie zu sehen. Um den ganzen Artikel zu lesen, drücken sie bitte auf “mehr”


Nachbar Pfeil mehr ...
Seite 1 von 1 Seite(n)